Einladung

 

 

Horst Kohlem

 

Jahrgang 1945

 

Staatsexamen an der Staatlichen Akademie

der bildenden Künste in Karlsruhe im Jahre 1973.

Studiert und Horst Antes, H. E. Kalinowsky und

van Dülmen.

 

Eine Auswahl seiner bisherigen Ausstellungen:

Badischer Kunstverein Karlsruhe

Kunstvereine in Stuttgart, Kassel und Mannheim

Gallery 24, Miami, Florida, USA

Martin Mollinary Gallerie, New York, USA

Galerie Wiegand, Köln

Queens Museum, New York, USA

Gallerie Hirondelle, New York, USA

Gallery O.K. Harris, New York/Miami, USA

Virginia Miller Gallerie, Coral Gables, Florida, USA

Biennale Sao Paulo, Brasilien

Basel Art Flair, Schweiz

 

Öffentliche Sammlungen:

Bass Museum, Miami Beach, Florida, USA

Landesmuseum Oldenburg

Queens Museum, New York, USA

Regierungspräsidium Stuttgart

Staatstheater Oldenburg

City of Miami, Florida, USA

Stadt Karlsruhe

Stadtmuseum Karlsruhe

 

Kunst im öffentlichen Bereich:

Staatstheater Oldenburg

Stadt Karlsruhe

 

 

Die Ausstellung ist

vom

17. Januar bis 14. Februar 1999

sonntags von 15.00 bis 18.00 Uhr

geöffnet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur

 

Eröffnung

 

der

 

Kunstausstellung

 

im Queichtalmuseum Offenbach

 

mit

 

Skulpturen und Bildern

 

von

 

 

 

 

 

 

 

 

Horst Kohlem

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

am

 

Sonntag, dem 17. Januar 1999

 

um 11.00 Uhr

 

darf ich Sie

 

und Ihre Freunde

 

ganz herzlich einladen.

 

 

 

 

Ihr

 

Manfred Seefeldt

 

Bürgermeister und

Vorsitzender des Fördervereins "Queichtalmuseum" e. V.